Impressum

Verantwortlich für den Inhalt:

Binder Rudolf

Stoderstrasse 991

A-8962 Gröbming

Telefon: +43 (0) 664 8775838

E-Mail Adresse: info@almdorf-winkl.at

UID: ATU 64174967

Gerichtsstand: Bezirksgericht Schladming Hauptplatz 18 8970 Schladming

Internationale Storno Bedingungen: WKO.at zum nachlesen

Es gelten die Internationale Storno Bedingungen (WKO.at) und die Österreichischen Hotelvertragsbedingungen (ÖHVB)

 

Verweise und Links Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf aktuelle und zukünftige Gestaltung, Inhalte oder Urheberschaft der gelinkten / verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten/ verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links, Publikationen und Verweise sowie für Fremdeinträge in dem vom Autor eingerichteten Gästebuch, Diskussionsforen und Mailinglisten.

Für Illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der externen Seite.

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wer ist für Ihre personenbezogenen Daten verantwortlich?

Almdorf im Winkl

Eigentümer: Binder Rudolf

Stoderstrasse 991

A-8962 Gröbming

Telefon: +43 (0) 664 8775838

UID: ATU 64174967

Gerichtsstand: Bezirksgericht Schladming Hauptplatz 18 8970 Schladming

 

Wo werden die personenbezogenen Daten aufbewahrt?

Die von Ihnen erfassten Daten werden innerhalb des Einzelunternehmens Almdorf im Winkl verarbeitet und eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht.

 

Wer hat Zugriff auf Ihre Daten?

Ihre Daten werden innerhalb des Einzelunternehmens Almdorf im Winkl weitergegeben.

Ihre Daten werden nicht für Marketingzwecke an dritte Parteien außerhalb des Unternehmens weitergegeben, verkauft oder getauscht. Daten werden nur an dritte Parteien weitergegeben, um Ihnen unsere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen wie beispielsweise von Ihrerseits gebuchten Massagen oder Meditiationskursen.

 

Auf welcher Rechtsgrundlage erfolgt die Verarbeitung?

Für jede spezifische Verarbeitung personenbezogener Daten, die wir von Ihnen erfassen, werden wir Sie darüber informieren, ob die Bereitstellung personenbezogener Daten gesetzlich vorgeschrieben oder erforderlich ist, um einen Vertrag abzuschließen und ob es eine Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten gibt, bzw. welche Folgen es hat, wenn Sie dies nicht wünschen.

 

Welche Rechte haben Sie?

Auskunftsrecht:

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Wenden Sie sich an Almdorf im Winkl (Rudolf Binder), um Ihre personenbezogenen Daten per E-Mail zugeschickt zu bekommen.

Recht auf Übertragbarkeit:

Wenn das Almdorf im Winkl Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Zustimmung oder aufgrund einer entsprechenden Vereinbarung automatisch verarbeitet, haben Sie das Recht, eine Kopie Ihrer Daten in einem strukturierten, allgemein üblichen und maschinenlesbaren Format anzufordern, das an Sie oder eine andere Partei gesendet wird. Dies betrifft nur die personenbezogenen Daten, die Sie uns übermittelt haben.

Berichtigungsrecht:

Sie haben das Recht, die Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn diese falsch sind sowie das Recht auf Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten.

Recht auf Löschung:

Sie haben das Recht, jederzeit die Löschung der von dem Almdorf im Winkl verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen, ausgenommen in den folgenden Situationen:

* Eine Sie betreffende Angelegenheit (bspw. eine Buchung) ist noch nicht abgeschlossen

* Sie haben noch eine offene Rechnung (Verbindlichkeit), die noch nicht oder nur teilweise beglichen ist

Recht, der Verarbeitung aufgrund berechtigten Interesses zu widersprechen:

Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Das Almdorf im Winkl wird die personenbezogenen Daten nicht weiterverarbeiten, es sei denn, wir können einen legitimen Grund für den Vorgang nachweisen, der Ihre Interessen und Rechte außer Kraft setzt, oder wenn ein gesetzlicher Anlass dazu besteht.

Recht auf Einschränkung:

Sie haben das Recht zu verlangen, dass das Almdorf im Winkl die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter folgenden Umständen einschränkt:

* Wenn Sie behaupten, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht korrekt sind, muss das Feriendorf die Verarbeitung dieser Daten einschränken, unabhängig von der Überprüfung der Richtigkeit der persönlichen Daten.

* Ist die Verarbeitung rechtswidrig, können Sie der Löschung personenbezogener Daten widersprechen und stattdessen die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken.

* Wenn das Almdorf im Winkl die personenbezogenen Daten nicht mehr benötigt, es für Sie jedoch erforderlich ist, dass Sie Ihre rechtlichen Ansprüche verteidigen.

 

Wie können Sie von Ihren Rechten Gebrauch machen?

Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst. Sie können uns jederzeit unter +43 (0) 664 8775838 oder per E-mail: info@almdorf-winkl.at erreichen.