Familie Schleinzer

Nach einigen Flugurlauben war es Zeit, einmal die Heimat (wieder) zu entdecken und den Kindern Urlaub im eigenen Land nahezubringen. Eingebettet in eine wunderbare Landschaft am westlichen Ortsrand von Gröbming liegen die heimeligen Chalets – weitab von Durchzugsstrassen und Trubel. Die Ausstattung ist auf der Homepage akkurat beschrieben und durchaus ausreichend. Nur Kleinigkeiten sind – weil von daheim gewohnt – nicht da, aber da hat jeder seine Eigenheiten. Das Häuschen (Chalet Buche) war überaus reinlich, absolut top, und hat unsere Erwartungen voll erfüllt. Tja, und alleine das Ankommen – was soll man sagen? Rudi war zur Stelle, kaum dass wir ausgestiegen waren, und war von einer natürlichen Herzlichkeit, die selten geworden ist. Seine Ideen und Vorstellungen sind im Haus in unzähligen Details erkennbar, und so wirkt das Haus nicht wie ein 08/15-Appartement, sondern wie eine bewohnte Unterkunft, deren Inhaber grade verreist sind. Es fehlt an nichts, sei es Geschirrspülmittel, Handtücher, Eierbecher (!), doppeltes Besteck, Töpfe, Pfannen,…sogar die Kaffeemaschine war randvoll! Die Betten waren herrlich, die Nachtruhe ungestört und das Aufstehen wunderbar – Kuhglocken vom Gegenhang, eine schläfrige Katze, die umherstreicht, vereinzelt Einwohner, die zur Arbeit fahren, der Stoderzinken wolkenverhangen, und unter den Füssen das nasse Gras vom angrenzenden Bereich mit Spielmöglichkeiten und Grillplatz.
Unser Programm war dicht gedrängt (war nicht der erste Urlaub in Gröbming/Moosheim), und daher war nach kurzer Beratung klar: Wir kommen nächstes Jahr wieder hierher, in ebendises Chalet, aber gleich für zwei Wochen.
Danke Rudi, für deinen Fleiß und deine Hingabe, wir haben die Tage sehr genossen und freuen uns aufs nächste Mal!
Liebe Grüße aus dem Weinviertel,
Martina, Peter, Michael und Hannah

Familie Schleinzer - 21.07.2018